Suche:

Howard Carter Entdecker des Grabes von Tutanchamun

08. Mai 2012
howard-carter-doodle.jpg

Howard Carter Doodle

Im November 1922 machte der Archäologe Howard Carter und sein Expeditionsteam einen sensationellen Fund. Sie wussten noch nicht was sie erwartete, als sie in Ägypten die erste steinernde Treppe eines Grabes fanden.
Als das Team bis zur Grabkammer vorgedrungen war und eintrat, traf es sie womöglich wie ein Blitzschlag.
Sie standen in der Grabkammer des Pfarao Tutanchamun. Eine Kammer gefüllt mit Schätzen. Unvorstellbar für jede Person, die das heutzutage in der Schule oder dem Studium lernt. Fünf Jahre dauerte es bis Carter diese Entdeckung machte. Aber ich glaube für diesen Fund hätte er auch noch ein paar Jahre länger gegraben.

Werbung

Das Leben von Howard Carter

Howard Carter im Portrait

Howard Carter im Portrait

Carter wurde am 9. Mai 1874 in Kensington geboren. Er war eines von elf Kindern und wurde auf Grund von gesundheitlichen Problemen zu Hause von seinem Vater unterrichtet. Er war ein begnadeter Zeichner. Percy Newberry war später sein Mentor. Durch ihn fand er zur Archäologie bzw. Ägyptologie. Newbery lehrte ihm in einem britischen Museum die Grundlagen der Ägyptologie. Durch einige weitere Bekanntschaften konnte Howard Carter später Reparatur- und Restaurierarbeiten in einigen bekannten Gräbern im Tal der Könige durchführen. Im Jahr 1907 lernte Carter schließlich Lord Carnarvon kennen. Mit ihm begann er die Ausgrabungen einiger Gräber und Bauten großer Pharaonen. Darunter der Tempel der Hatschepsut, das Grab von Amenophis I sowie die die Gräber der Hatschepsut und von Amenophis III.

Statue des Tutanchamun (Louvre)

Statue des Tutanchamun (Louvre)

Im Jahr 1917 macht er sich zu einer Expedition auf, die die Geschichte der Archäologie maßgeblich verändern würde.
Er machte den wohl bedeutendsten Fund in der Geschichte der Ägyptologie. Er fand nach 5 Jahren Ausgrabungen im Jahr 1922 das Grab des Tutanchamun. Die Reichtümer dieses Pharaos waren unzählbar und unbezahlbar.
Durch diesen Fund bekamm das Tal der Könige einen Zulauf vieler Touristen und Carter wurde einer der berühmtesten Menschen seiner Zeit. Er bekamm zudem die Ehrendoktorwürde der Universität von Yale.
Im Alter von 64 Jahren starb Carter am 2. März 1939 in London.

Google Doodle am 09. Mai 2012

Google ehrt daher diesen großen Ägyptologen mit einem Geburtstags Google Doodle.
An seinem 138. Geburtstag bekommt Howard Carter ein Doodle, in dem er sein eigenes Werk betrachtet.

Google Doodle für Howard Carter

Google Doodle für Howard Carter

Auf dem Google Doodle für Howard Carter sieht man Carter vor seinen vielen Schätzen stehen und diese, mit den Fäusten an der Hüfte, betrachten. Es können Statuen, Schilder, Kelche, Schatztruhen, eine Art Streitwagen ein Sarkophag oder auch eine Vase entdeckt werden.
Im Hintergrund sind Bruchteile des Google Schriftzuges zu sehen.
Vor den vielen Reichtümern steht ein Mann der wohl Carter verkörpern soll. Er scheint auf diesem Bild sehr übrzeugt und selbstbewusst zu sein. Allerdings war er derjenige, der mit der schnellen Berühmtheit nicht so gut klar kam und auch mit den vielen Journalisten überfordert war. Statt Interviews zu geben widmete er sich den Rest seines Lebens den weiteren Ausgrabungen.

Mir gefällt das Doodle sehr gut und freue mich immer wieder, wenn ich durch ein Doodle etwas dazu lerne.
Dies ist wohl auch ein Grund, warum ich mittlerweile doch mehr lese, als nur den Wikipedia-Artikel. Auf diesem gibt es natürlich noch ein paar Informationen mehr.

Werbung

Das Video zum Doodle

Natürlich soll das Video über Howard Carter auch nicht fehlen.

YouTube: Video über Howard Carter

Das schreiben andere Doodle Blogger

Bisher habe ich nur ein Artikel von Martin, dem schnellsten von allen, gefunden. Jetzt gibts auch einen Artikel auf Topnews.

Mehr schöne Google Doodles

In der Kategorie Google Doodle erschienen. Autor: Simon Rüger
Noch kein Kommentar... Sei der Erste!
Kommentar verfassen
Bitte beantworte noch diese einfache mathematische Frage
rechtes menue hintergrund oben

Bild vom Autor Mein Name ist Simon Rüger. Dies ist mein privater Blog. Ich schreibe über die Themen Suchmaschinenoptimierung, Internet-Marketing, Social Media. Außerdem berichte ich über die aktuellen Google Doodles. Mehr Info.

Impressum und Datenschutz
* = Affiliate-Links

Juli 2016 (1)
März 2016 (2)
Januar 2016 (1)
November 2015 (2)
September 2015 (1)
August 2015 (1)
Juni 2015 (2)
Mai 2015 (1)
April 2015 (1)
Dezember 2014 (3)
November 2014 (1)
Oktober 2014 (2)
Juni 2014 (1)
Mai 2014 (1)
März 2014 (1)
Februar 2014 (1)
November 2013 (7)
Oktober 2013 (4)
September 2013 (2)
Juli 2013 (1)
Juni 2013 (5)
Mai 2013 (9)
April 2013 (16)
März 2013 (15)
Februar 2013 (17)
Januar 2013 (9)
Dezember 2012 (6)
November 2012 (10)
Oktober 2012 (7)
September 2012 (8)
August 2012 (14)
Juli 2012 (8)
Juni 2012 (7)
Mai 2012 (11)
April 2012 (17)
März 2012 (9)
Februar 2012 (5)
Januar 2012 (1)
Dezember 2011 (12)
November 2011 (15)
Oktober 2011 (5)
Juli 2011 (1)
Juni 2011 (3)
Mai 2011 (1)
Februar 2011 (1)
Januar 2011 (4)
Dezember 2010 (6)
Oktober 2010 (1)
August 2010 (1)
Februar 2010 (1)
November 2009 (3)
Mai 2009 (5)
März 2009 (1)
Februar 2009 (2)

dievermessung.de
tagseoblog.de
Der Stern
schnurpsel.de
selbstaendig-im-netz.de
seo-united.de
Spiegel Online
ZEIT

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de
rechtes menue hintergrund unten