Suche:

fullmetalseo2013 - SEO Contest 2013

03. Juni 2013
fullmetalseo2013-seo-contest.jpg

FullmetalSeo2013

Der Fullmetalseo2013 Contest ist ein SEO Contest der von seo-handbuch.de ausgerichtet wird. Es ist bereits der dritte SEO Contest dieser Art, der von seo-handbuch veranstaltet wird. Es ist ein recht langer Wettbewerb. Er läuft vom 16.Mai 2013 bis zum 28.Juni 2013.
Die Teilnehmer haben folglich sehr lange um sich mit ihrer Seite mit dem Begriff fullmetalseo2013 zu platzieren.

1 Preise für den besten Fullmetalseo2013

Natürlich gibt es wie bei jedem SEO Contest wieder tolle Preise zu gewinnen. So erhält der erste Platz zum Beispiel einen Microsoft Surface Tablet-PC inklusive Touch-Cover Tastatur. Außerdem bekommt man als ersten bei Fullmetalseo2013 eine Linkbird Ultimate Edition (lebenslang), sowie eine 6-monatige SEOlytics Pro-Edition und ein Bing Fan-Paket.
Alle Preise im Überblick:
1. Platz

  • Microsoft Surface Tablet-PC inkl. Touch-Cover Tastatur
  • Linkbird Ultimate-Edition (Lifetime)
  • SEOlytics Pro-Edition (für 6 Monate)
  • Bing Fan-Paket

2. Platz

  • Linkbird Professional-Edition (für 12 Monate)
  • Bing Fan-Paket

3. Platz

  • Linkbird Start-Edition (für 12 Monate)
  • Bing Fan-Paket

4. bis 6. Platz

  • Article-Wizard für Windows (Lifetime)
  • Bing Fan-Paket

7. bis 9. Platz

  • Microsite-Manager Standard-Edition (Lifetime)
  • Bing Fan-Paket

10. Platz

  • Bing Fan-Paket

Als Sponsoren der Fullmetalseo2013 Preise treten

  • Web-Netz GmbH (Microsoft Surface)
  • Linkbird GmbH (Linkbird Lizenzen)
  • SEOlytics GmbH (SEOlytics Lizenz)
  • Pascal Landau (Article-Wizard)
  • Mateusz Kupilas (Microsite Manager)
  • Bing Deutschland (Bing Fan-Pakete)
  • Seo-United.de (mediale Unterstützung)

auf.

2 Sichere dir einen Link aus diesem Artikel

Ich habe eigentlich zu allen SEO-Wettbewerben der letzten Monate einen Artikel verfasst. So will ich das auch dieses Mal wieder tun. Ich habe jedes Mal eine andere Taktik versucht. Diesmal bin ich gespannt was diese bringt und ob ich es vielleicht schaffe mit fullmetalseo2013 auf die erste Seite von Google zu kommen.

Wer gerne einen Link von dieser Seite haben möchte, a la "fullmetalseo2013 Name" tut folgendes.

  • 1) Verlinke diese Seite auf deiner Webseite mit dem Key "Der Fullmetalseo2013 macht mobil!".
  • 2) Teile deine Weburl + meine Weburl auf Twitter mit einem Gruß an @simonrueger.
  • 3) Ich sehe deinen Tweet, prüfe ob dein Link korrekt ist und verlinke dich in diesem Artikel.
  • 4) Ich retweete deinen Tweet.

Natürlich wirst du verstehen, dass die Links erst etwas weiter unten in diesem Artikel erscheinen werden und nicht gleich oben in meinem fullmetalseo2013 Beitrag gesetzt werden. Dir bleibt auch überlassen, wo du deinen Link zu mir setzt.

Alles was ab der nächsten Überschrift geschrieben wird kann natürlich gerne gelesen werden, trägt aber eher dazu bei, dass dieser Artikel möglichst lang wird und die meiner Meinung nach wichtigen Keywords darin enthalten sind.

Fullmetalseo2013 - SEO Contest mit Google

Fullmetalseo2013 - SEO Contest mit Google

3 Fullmetalseo2013 - SEO Contest? Was ist das eigentlich?

Was ist eigentlich ein Contest wie der um Fullmetalseo2013? Eigentlich kann sehr einfach erklärt werden was sich hinter dem fullmetalseo2013 SEO Contest verbirgt. Ein Veranstalter, in diesem Fall seo-handbuch gibt einen Begriff vor, in diesem Fall fullmetalseo2013. Dieser Begriff ist in der Google-Suche nocht kein einziges Mal vorhanden.
Ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung versuchen zahlreiche Spezialisten in Sachen Suchmaschinenoptimierung ihre Webseite mit dem Begriff fullmetalseo2013 möglichst weit nach oben in der Suchmaschine Google zu platzieren. Bestenfalls ist natürlich Platz 1, aber die Konkurrenz ist meistens sehr stark. Und die EMDs (Exact Match Domains, wie fullmetalseo2013.com) sind immernocht sehr stark, wenn es um die Platzierung der ersten Plätze bei Google geht.
Was gehört noch zu einem SEO Contest? Preise! Natürlich!
Da gibt es nicht wenig beim fullmetalseo2013 Contest. Ich habe diese bereits weiter oben aufgeführt. Ich finde es sehr gut, dass es diesmal nich nur für den ersten oder die erste 3 Preise gibt, sondern für Platz 1-10. Was nicht so richtig hervorgeht ist, ob bei einer Doppelplatzierung der Teilnehmer auch beide Preise erhält. Das wird man dann bei der Preisvergabe sehen. Auch habe ich noch keine offizielle fullmetalseo2013 live Rangliste gefunden. Nur ein paar inoffizielle, wie die von gerech oder nextbig.
Die tun es natürlich auch für den Anfang, aber man wünscht sich bei solchen teuren Preisen dann doch eine offizielle Rangliste, die auch der Wirklichkeit entspricht.

Vorgehen beim Fullmetalseo2013

In erster Linie lege ich Wert darauf, dass meine Webseite schnell läd und eine einwandfreie Struktur aufweist. Es wird darauf geachtet, dass nicht zu viel im Quelltext steht. Daher wurde diese Webseite auch komplett selbst programmiert, um allen unnötigen Quelltext wegzulassen. Laut Google spielt die Validität und die Seitenladezeit zwar keine Rolle für die fullmetalseo2013 Platzierung in Google, allerdings beweisen zahlreiche Studien das Gegenteil.

Suchmaschinenoptimierung (Fullmetalseo2013) kann im Prinzip in zwei Teile unterteilt werden. In Onpage Optimierung, das ist alles was auf einer Seite selbst getan werden, um mit fullmetalseo2013 möglichst weit oben in Google zu listen. Der zweite Teil ist die Offpage Optimierung. Hier geht es vor allem um Links, die auf die Seite zeigen. Dies können Links in Form von Links in Artikeltexten, aber auch Social Media Links, wie von Facebook, Twitter, Google+ und Co. sein.

4 SEO Onpage Optimierung beim Fullmetalseo2013

Onpage Optimierung sind alle Anpassungen, die auf der eigenen Webseite getätigt werden. Dazu zählen nicht nur der Inhalt des Artikel sondern auch das was sonst noch so auf Seite steht.
Natürlich ist es wichtig zu wissen, das Titel, Überschriften, Fettschrift, Kursivschrift, Bilder und Co. einen großen Einfluss auf die SEO hat, aber das ist lang nicht alles.
Valider Quelltext ist extrem wichtig für gutes SEO (fullmetalseo2013). Überprüft werden kann der Quelltext einer Webseite auf seine Validität unter validator.w3.org.

Eine Webseite sollte schnell laden und nicht enorm viele verschiedenen beziehungsweise große Dateien laden. Daher sollten so wenig Dateien wie möglich und so viele wie nötig implementiert werden. Bilder sollten stets so klein wie möglich komprimiert werden und nicht unnötig groß sein, wenn sie viel kleiner auf der Webseite selbst angezeigt werden.
Tabellenstrukturen sollten unbedingt vermieden werden. Stattdessen müssen im Zuge von Fullmetalseo2013 unbedingt div-Tags verwendet werden. Die Anzahl der Requests stehen außerdem direkt in der wirksamkeit der Onpage SEO. Je mehr Seiten geladen werden, umso langsamer wird die SEO optimierte Seite am Ende sein. Und desto schlechter ist das Abschneiden bei diesem Contest.

Sehr wichtig bei SEO (fullmetalseo2013) ist auch, dass doppelter Inhalt grundsätzlich vermieden wird. Eine Webseite sollte zum Beispiel nicht unter www.name.de und unter name.de erreichbar sein. Daher sollte eine Version auf die andere umgeleitet werden. Dies funktioniert mit einer .htaccess Datei und der so genannten modrewrite Funktion:
Ich habe dies auf dieser Seite wie folgt gelöst:

RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^simonrueger.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.simonrueger.de/$1 [R=301,L]

Auf die gleiche Art und Weise können übrigens 301 Weiterleitungen eingerichtet werden.

Der Inhalt eine SEO optimierten Seite ist für Google immer mehr das Wichtigste Kriterium, um auf Google weit oben zu listen. Ausschlaggebend ist immer noch der Titel, das Aushängeschild eines Artikels. Der Titel sollte unbedingt fullmetalseo2013 enthalten, um Google zu signalisieren, dass es sich in diesem Artikel um den SEO Contest fullmetalseo2013 handelt.

Die Keyword-Density ist immer mehr im Umbruch und man hört immer mehr von WDF*IDF. Darauf werde ich später aber nochmal etwas genauer drauf eingehen, was ich davon halte. Im Prinzip kann man aber sagen, dass man in einem Artikel einige Wörter öfter verwenden sollte, um zu signalisieren um was es hier geht. Zum Beispiel versuche ich mich im Moment daran auch SEO und Google einigermaßen oft einzubauen, da diese Worte bereits auf den Top10 Platzierungen mit einem gewissen prozentualen Anteil abgedruckt sind.

Die Keywordplatzierung ist eigentlich nicht unbedingt so wichtig. Zumindest scheint es egal zu sein wo die Worte platziert werden, zumal wenn sie nicht 50x am Anfang hintereinander runtergeschrieben werden. So versuche ich fullmetalseo2013 möglichst oft in diesem SEO Contest Artikel unterzubringen.

Auch Überschriften sollten unbedingt verwendet werden. Eine H1-Überschrift ist ein MUSS. Alle weiteren können h2, h3 oder auch ,h4 Überschriften sein. Bei einer h1-Überschrift und 20 h2-Überschriften pinkelt dir Google aber auch nicht ans Bein weil du keine h3 bzw. h4-Übershrift hast.

Textlänge steht in meinen 13 Tipps zur SEO Optimierung unter Punkt (5). Nun, um gute Platzierungen in Google zu erreichen gilt immer noch. Mehr ist mehr. Zumindest dann wenn man viel auf seine Onpage SEO Fertigkeit legt und weniger Offpage Optimierung machen möchte. Dies sieht man sehr gut an den Webseiten und Beispielen des WDF*IDF Gurus Karl Kratz.

Bilder, Videos und Links sollte auch in jedem Contest Artikel vorhanden sein. Dabei können ruhig interen und externe Links variiert werden. Bei dem Einbau von Bildern sollte man die oben besprochene Ladezeit beachten und auch auf Lizenzrechte schauen bevor man ein fremdes Bild einbaut. Denn wegen Urheberrechtsverletzungen bei Bildern mussten schon sehr viele Webseitenbetreiber extrem hohe Strafen zahlen. Das kann man vermeiden, wenn man seine SEO (fullmetalseo2013) Bilder gleich selber macht oder darauf achtet, ob die verwendeten Bilder gemeinfrei sind.
Verwende NIE einfach Bilder aus der Google-Bildersuche!

5 Offpage SEO beim Fullmetalseo2013 Contest

Offpage SEO bei diesem Fullmetalseo2013 Contest bedeutet Links. Verweise von so vielen Seiten (am besten themenrelevant) wie möglich. Außerdem zählt jeder Share auf den Social Networks, insbesondere Facebook, Twitter, Google+, Linked usw.
In meinem Artikel 12 kostenlose Linkquellen für Fullmetalseo2013 habe ich eine Möglichkeiten kostenlos an Links zu kommen afgeschrieben.

Die besten Links bekommt man natürlich aus themenrelevanten Webseiten mitten in einem Artikel ohne viele ausgehende Links. Dafür bieten sich zum Beispiel Gastartikel besonders an zu verwenden. Eine Möglichkeit, die beim Fullmetalseo2013 wohl häufiger angewandt wird sind Artikelverzeichnisse, Presseportale, Webkataloge, Freeblogs, Blog Kommentare, Foren, RSS Portale, Branchenbücher, Gästebücher sowie Bookmarks.

Bookmarks sollten dabei auf keinen Fall unterschätzt werden. In einem SEO Contest wie diesem Fullmetalseo2013 sind Bookmarks nicht zu verachten. Sie sorgen zumindest kurzfristig für den richtigen Schub, um eine Seite nach oben zu katapultieren.
Wahrscheinlich wird es wieder ein reines Bookmark-Gespame am Ende des Contest geben.
Natürlich helfen Bookmarks aber auch nicht sehr viel, wenn die Onpage SEO und die Grundstruktur an Links nicht stimmt.

6 Fullmetalseo2013 Grafik

Die aktuelle Fullmetalseo2013 Rangliste.

FullmetalSeo2013 - Rangliste in Google

FullmetalSeo2013 - Rangliste in Google

7 WDF* IDF Beim Fullmetalseo2013

WDF*IDF was ist das eigentlich? WDF und IDF sind eigentlich zwei verschiedene mathematischen Werte. WDF ist nichts anderes als eine durch einen Logarhythmus abgeschwächte Keyworddichte. IDF ist ein Wert, die Häufigkeit eines Wortes im Vergleich zu allen im Internet bestehen Begriffen beschreibt. Das Produkt WDF*IDF ist für verschiedene Begriffe unterschiedlich.

WDF*IDF ist die neue Keyworddichte, so beschreibt es zumindest der Neuerfinder Karl Kratz. Natürlich hat er auch gleich ein Tool entworfen, dass die Werte für die ersten Suchmaschinenplatzierungen so auch fullmetalseo2013 in einer Kurve darstellt. Brauch ich das wirklich?

Müssen wir uns immer mehr von Tools abhängig machen und diese verwenden? Ich sage nein! Ich kann doch auch einfach weiter meine Konkurrenz beobachten. Dann schau ich mir die Keyworddichte für das Hauptkeywort und die Schlüsselwörter an und versuche ähnliche Werte für meine Webseite zu erreichen. Sollte doch nicht so schwer sein!
Wer es noch ein bisschen genauer haben möchte, der kann ganz im Sinn von Fullmetalseo2013 SEO auch ein 3-Zeilen Tool schreiben, dass die Stopwörter aussortiert und dann die Wortverteilung berechnet. Dann muss man die Daten nur noch vergleichen und anwenden.
Stopwörter wird ja wohl jeder erkennen!
Webseiten listen ja nicht grundlos mit einer Keyworddichte von X oder Y auf Platz eins, zwei oder drei.

Ein ziemlich provokantes Statement, das ich hier schreibe. Es wird aber wahrscheinlich eh kein fullmetalseo2013 Teilnehmer lesen. Vielleicht schreibe ich ja noch einmal einen gesonderten Beitrag darüber. Hr. Kratz macht zumindest alles richtig. Er nutzt seine Stellung, bringt etwas Altes-Neues auf den Markt, schreibt ein Tool dafür und heimst die Kohle ein.
Glückwunsch! ;)

Aber nun wieder zum Fullmetalseo2013 Contest.

8 Fullmetalseo2013 Veranstalter

Veranstalter des Fullmetalseo2013 SEO Contest ist seo-handbuch.de. Seo-handbuch hat zahlreichen Sponsoren gefunden, die Preise für Platz 1 bis 10 für die Contest Gewinner zur Verfügung stellen. Ein Monitoring gibt es bisher nur von gerech und nextbig. Etwas offizielles habe ich noch nicht gefunden, was mich ein bisschen wundert.

9 Fullmetalseo2013 Weblinks

Hier werde ich die Fullmetalseo2013 Links reinstellen, die nach obigen Bedingungen einen Platz in diesem Artikel verdient haben!
Fullmetalseo2013 Michael Wodetzki
Fullmetalseo2013 Thomas Rafelsberger
Fullmetalseo2013 Ulrich Pankratius
Fullmetalseo2013 Robert Fischer
Fullmetalseo2013 Nicolas Sacotte

10 Die Rangliste

Aktuell sind ziemlich viele EMDs in der Top10, finde ich. Was mich erstaunt ist die dauerhaft hohe Platzierung von der .blogspot Domain. Respekt!
Wo es bei allen Webseiten aber mangelt ist ausreichend viel Inhalt. Insgesamt ein etwas seltsamer Fullmetalseo2013 SEO Contest bisher.
Hier die aktuelle Rangliste:
http://fullmetalseo2013.com/
http://fullmetalseo2013.net/
http://fullmetalseo-2013.blogspot.com/
http://fullmetalseo2013.org/
https://twitter.com/search%3Fq%3D%2523fullmetalseo2013
http://www.nextbig.de/fullmetalseo2013/
http://netgrade.de/fullmetalseo2013/
http://www.fullmetalseo2013-contest.de/
http://www.domfolio.de/fullmetalseo2013.html
http://afullmetalseo2013.wordpress.com/

11 Video zum Fullmetalseo2013

Ganz in der Google Doodle Manier habe ich auch zum Fullmetalseo2013 ein kleines Video gemacht. Es rankt zwar schon lange nicht mehr, da ich mich bei der Verlinkung etwas vertan habe und mir ein paar Fehler unterlaufen sind, aber das macht ja nichts. Es steht nun dennoch hier drin.

12 Fullmetalseo2013 Prognose

Mit dem Fullmetalseo2013 ist es wie mit dem Wetter. Es wird noch einiges auf uns zu kommen. In Passau ist gerade alles voll Wasser. Es muss sogar schon das Wasser aus der Leitung abgekocht werden. Mit Fullmetalseo2013 wird in den nächsten Wochen noch einiges passieren. Die Contest Ränge werden bestimmt noch einmal deutlich durchgewürfelt. Ich bin auch gespannt ob vielleicht noch eine komplett neue Webseite noch mitmischen kann.

Ich bin auch total gespannt wie ich mit einem derartig langem Beitrag im Contest einsteigen werden. Wie wird Google das beurteilen? Ich weiß es nicht. Aber eigentlich weicht mein Geschriebenes extrem von dem der anderen Seiten ab. Ich habe nirgends mehr als 1000 Wörter auf der Startseite gefunden. Das ist schon interessant. Zumal beim letzten Wettbewerb wirklich sehr viel Text vertreten war.

Fullmetalseo2013 auf backlinktest.com

Fullmetalseo2013 auf backlinktest.com

Natürlich kann das auch ein Schuss nach hinten werden und das ganze Schreiben war umsonst. Aber ich habe mir das ja auf mehrere Tage verteilt und literarisch wertvoll ist der ganze Text hier ja sowieso. Daher kann das auch ruhig etwas länger sein. Harry Potter ist ja auch nicht nur 100 Seiten lang, sondern erstreckt sich gleich über mehrere Bücher.

13 Mit 3000 Wörtern in den Fullmetalseo2013 Contest

Ich habe gerade noch einmal die Wörter in diesem Artikel zum fullmetalseo2013 gezählt und bislang sind es etwa 2300. Ich möchte wenigstens die 3000 Wörter noch erreichen, daher geht es hier noch ein wenig weiter. Zum Vergleich: Mein längster Artikel ist glaube ich mein Video SEO Tutorial mit ca. 1600 Worten. Dafür habe ich bereits ewig gebraucht.
Aber nach diesem Absatz fehlen ja nur noch 700 Worte. Das macht bei 3000 insgesamt auch nicht mehr sehr viel aus.

14 Meine Fullmetalseo2013 Taktik

Wer es immer noch nicht verstanden hat. Meine fullmetalseo2013 Taktik 2013 sind Wörter, viele Worte. Mehr als alle anderen haben. Warum? Weil ich gerne mal etwas Neues ausprobiere, was ich bisher noch nicht versucht habe. Bislang habe ich extrem auf Keyworddichte und Links geachtet. Diesmal soll mal Masse sprechen und damit meine ich keine Masse an Links, sondern an Text.
Hr. Kratz hat es mit seiner Domain risikolebensversicherung.com vorgemacht, was viel Text mit der entsprechenden Optimierung an Keyworddichte zu erreichen ist. Er hat dabei fast 6000 Worte geschrieben. Das ist schon etwas heftig, aber anscheinend wirksam.

Daher möchte ich mich im Schreiben versuchen. Auch meine zukünftigen Projekte möchte ich versuchen so aufzubauen, wie Kratz es vormacht. Ob ich damit dann Erfolg haben werde sehe ich dann schon.

15 Oceparx und sein Fullmetalseo2013 Beitrag

Meinem lieben Google Doodle Konkurrenten Oceparx widme ich nun einen eigenen Abschnitt. Er nimmt auch mit seinem Blog oceparx.de am Wettbewerb teil. Ebenso hat Martin Mißfeldt einen Artikel zum Contest verfasst.

Ralf Peter von Oceparx schreibt über das Thema Freshness, das ich hier auch noch einmal kurz aufgreifen will. Ich beschreibt, dass die Top100 von Ingo Henzo eine sehr gute Platzierung ohne viel Inhalt auf der Seite aufweist. Das ist nicht nur für fullmetalseo2013 so, sondern war bereits bei den letzten Wettbewerben der Fall. Da liegt die Vermutung nahe, dass Freshness eine große Auswirkung auf die Platzierung haben könnte. Vielleicht verlängert Ralf deshalb auch seinen Artikel immer weiter. Doch so richtig scheint es nicht zu wirken. Zumindest ist er mit seiner Seite leider nur auf Platz 20 absteigend zu finden.

Ich habe vor fullmetalseo2013 die gleiche Taktik beim megaabstauberseo Contest gefahren. Auch ohne Erfolg. Der Artikel hat übrigens einen PR von 3 bekommen, hihi.
(bewertet Google meinen Beitrag jetzt eigentlich ab wenn ich ich so etwas wie hihi hier reinschreibe? Ich verwende doch lieber Gänsefüßchen!)

Statt ein und denselben Beitrag immer wieder neu upzudaten versuche ich es diesmal mit einem von Grund auf langem Artikel. Vielleicht kann ich beim Wettbewerb um fullmetalseo2013 damit ja durchstarten, vielleicht aber auch nicht. Wer weiß das schon.

Fullmetalseo2013 - Bildersuche

Fullmetalseo2013 - Bildersuche

16 Konkurrenzanalyse bei fullmetalseo2013

Es ist vor allem für mich ohne kostenpflichtiges SEO-Analyse-Tool schwierig nachzuvollziehen wie viele Backlinks die Konkurrenz bereits hat. Backlinktest.com zeigt leider nicht das an, was bereits vorhanden ist. Zumindest glaube ich nicht, das Platz Eins erst 5 Links hat.
Ich kann also nur schätzen und nach Erfahrung urteilen.
Oder sollte ich einfach mal nachfragen?
Wenn bis hier einer von euch durchgehalten hat, frage ich dich:

Würdest du mir verraten wie viele Links zu bereits gesetzt hast? Wäre echt total kollegial von dir! Würde dir auch sagen wie viele ich bereits gesetzt habe!

Vielleicht meldet sich ja einer in einem Kommentar.

17 Kommentarspam beim Fullmetalseo2013

Da wären wir auch schon beim nächsten Thema. Kommentarspam. Damit habe ich es auch mal versucht. Ich habe wirklich nur Kommentarlinks gesetzt. Sonst keine. Hat aber leider nicht viel geholfen. Aber die Seite war immerhin auf der zweiten Seite. Ich schiebe, das aber eher auf Brand und Links zur Haupseite, weniger auf die Links aus den zahlreichen hilfreichen Kommentaren, die ich verfasst habe.
Ralf Peter hat sogar eine Grafik veröffentlicht, wo er abhackt auf welchen Seiten er bereits einen Kommentar zu seinem Artikel hinterlassen hat.
Das nenne ich mal Aufopferung für fullmetalseo2013!

18 Fullmetalseo2013 Fazit

Eigentlich kann man ein Fazit zum fullmetalseo2013 erst ziehen, wenn man ein Ergebnis hat. Aber ich kann soweit ein Fazit ziehen als das ich sagen kann. 3000 Wörter sind echt viel!
Ursprünglich hätte ich eigentlich noch mehr schreiben wollen, aber irgendwann verliert man einfach die Lust. Vielleicht werde ich das hier ab und zu noch erweitern. Kann im Sinne der Freshness! ;)

Aber nun reicht es erst einmal mit fullmetalseo2013. Das Wort habe ich nun oft genug eingebaut, so dass ich hier stoppen kann und den Artikel freigeben kann. Vorher schaue ich nochmal kurz drüber, baue ein paar Links und ein paar Bilder ein. Denn gerade Bilder sind wirklich wichtig!

Werbung
In der Kategorie SEO Wettbewerb erschienen. Autor: Simon Rüger
15 Kommentare... Schreib auch einen!
1Dominik kommentierte am 03.06.2013 um 13:37 Uhr Für den Fall, dass du wirklich kein Tool zur backlink-Analyse besitzt (und das nicht nur leere Wortphrasen waren, um die 3000 Wörter für den fullmetalseo2013 Contest :p), schau dir doch mal SEOlytics in der Starterversion an. Ist gratis und du siehst die Anzahl der Backlinks.

Oder du schaust dir ahrefs.com an. Das funktioniert auch ohne Anmeldung, ist aber glaub auf drei Anfragen pro tag limitiert.

Weiterhin viel Erfolg beim Fullmetalseo2013 Contest!
2 Kommentar von Simon Rüger am 03.06.2013 um 14:28 Uhr @Dominik:
Naja, kostenlose Tools verwende ich aber mehr auch nicht^^
3Christian kommentierte am 03.06.2013 um 14:10 Uhr Hallo,
wie wird denn die Auswertung eines solchen Wettbewerbs betrieben? Da Google immer lokaler wird und immer mehr Google+ einbindet, ist es doch sehr entscheidend wer, wie und wo gesucht wird nach Fullmetalseo2013. Ich bekomme doch ganz andere Resultate für Fullmetalseo2013 als mein Kumpel.
4 Kommentar von Simon Rüger am 03.06.2013 um 14:28 Uhr @Christian:
Sehr berechtigte Frage. Da bin ich auch mal gespannt^^
5Andreas Markus Müller kommentierte am 04.06.2013 um 11:59 Uhr Mahlzeit Sportsfreunde :-)
ich möchte an dieser Stelle allen Teilnehmern viel Spaß und erfolg beim fullmetalseo2013 Contest wünschen.
Es macht einfach Fun und man kann neue Techniken und Methoden austesten. Wer es natürlich dann am Ende noch in die Top 10 oder gar auf Platz 1 schafft hat natürlich die unendliche Anerkennung der deutschen SEO-Szene und darf sich auf kommenden SEO Events als “Germanys Next Super SEO” vorstellen :-)))

Viel Erfolg allen…

Gruß
Andreas
6Lukas kommentierte am 04.06.2013 um 13:35 Uhr Wow! Wirklich langer Beitrag!!! Du schreibst du hast kein professionelles Analysetool...

Ich kann dir gerne einen Backlinkreport erstellen (mit den LRTs) ...schreib mir einfach welche Domain du analysiert haben willst (über Gmail oder Google+)

Viel Erfolg!!! ---> blitzkrieg.info
7Tim Rehfeld kommentierte am 05.06.2013 um 23:34 Uhr Hallo Simon,

junge junge, Du hast Dir ja in Sachen Content echt Mühe gegeben!:) Einer der wenigen sinnvollen Beiträge zum Thema, die tatsächlich lesenswert sind. Ob das letztlich zum Erfolg beiträgt?! Wir werden sehen. Schöner Artikel jedenfalls, der sich ja auch bis dato ganz gut hält.

Viel Erfolg noch im weitern Verlauf des Wettbewerbs!

Gruß
Tim
8Nate Dalliard kommentierte am 06.06.2013 um 12:28 Uhr Bei mir bist Du gerade auf Platz 10 gelandet - gratuliere dazu! Natürlich ausgeloggt und Cookies deaktiviert.
9Matthias Schwab kommentierte am 06.06.2013 um 18:34 Uhr Man man du hast aber einen auschweifenden Artikel, wieviel hast du dem Texter dafür zahlen müssen?
10 Kommentar von Simon Rüger am 07.06.2013 um 16:08 Uhr @Matthias Schwab:
0 Euro. Alles made by myself ;)
11Der Freeblogger kommentierte am 07.06.2013 um 23:42 Uhr Hi Simon!
Hab FullmetalSEO2013 mal mobil gemacht auf meinem Blogspot Blog (im letzten Post), gezwitschert ist auch! Dann lass mal den Link auf meinen Blogspot rüberwachsen ;-)
(Hier im Kommentar hab ich mir trotzdem noch einen Link zu einer anderen Seite erlaubt, is das ok?)
Beste Grüsse, Uli
12Markus kommentierte am 11.06.2013 um 12:30 Uhr Hallo Simon,

Wörter sind eine lend gute Strategie. So halte ich es mit einer Vielzahl meiner SEO-Satelliten und fahre damit wirklich nicht schlecht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man ab 3.000 Worten inkl. einer internen Menuführung (vielleicht noch als Anreiz für Dich) deutlich bessere Rankings einfährt als mit vergleichbaren Techniken...
13 Kommentar von Simon Rüger am 12.06.2013 um 08:27 Uhr @Markus:
Mit der Navigation hab ich mir auch schon überlegt.
War mir für diesen Contest dann aber zu aufwendig.
So werde ich es auf jeden fall bei zukünftigen Seiten handhaben.
14HaraldHil kommentierte am 16.06.2013 um 01:55 Uhr Interessanter Beitrag!
15Christoph kommentierte am 04.09.2013 um 10:27 Uhr Das SEO-Tool Seolytics haben wir uns auch einmal näher angesehen und einen aussagekräftigen Artikel verfasst. Für Interessierte Leser hier der Link: http://www.was-ist-seo.biz/tools/seolytics-seo-performance-messen/. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Testen der Software. In unseren Augen macht Seolytics einen recht ordentlichen Eindruck für ein SEO-Tool. Viele Grüße.

5 Pingbacks

03.06.2013: fullmetalseo2013 Update 3. Juni 2013 - fullmetalseo2013

03.06.2013: fullmetalseo2013 – Full Metal SEO 2013 – SEO Contest – OCEPARX

08.06.2013: SEO-check www.simonrueger.de/fullmetalseo2013-SEO-Wettbewerb-2013-von-SEO-Handbuchde.html - FullMetalSeo2013

10.06.2013: weitere interessante fullmetalseo Contest-Seiten - fullmetalseo2013.org

25.06.2013: FullMetalSEO2013 | SEO Contest 2013 | FullMetalSEO2013

Kommentar verfassen
Bitte beantworte noch diese einfache mathematische Frage
rechtes menue hintergrund oben

Bild vom Autor Mein Name ist Simon Rüger. Dies ist mein privater Blog. Ich schreibe über die Themen Suchmaschinenoptimierung, Internet-Marketing, Social Media. Außerdem berichte ich über die aktuellen Google Doodles. Mehr Info.

Impressum und Datenschutz
* = Affiliate-Links

März 2016 (2)
Januar 2016 (1)
November 2015 (2)
September 2015 (1)
August 2015 (1)
Juni 2015 (2)
Mai 2015 (1)
April 2015 (1)
Dezember 2014 (3)
November 2014 (1)
Oktober 2014 (2)
Juni 2014 (1)
Mai 2014 (1)
März 2014 (1)
Februar 2014 (1)
November 2013 (7)
Oktober 2013 (4)
September 2013 (2)
Juli 2013 (1)
Juni 2013 (5)
Mai 2013 (9)
April 2013 (16)
März 2013 (15)
Februar 2013 (17)
Januar 2013 (9)
Dezember 2012 (6)
November 2012 (10)
Oktober 2012 (7)
September 2012 (8)
August 2012 (14)
Juli 2012 (8)
Juni 2012 (7)
Mai 2012 (11)
April 2012 (17)
März 2012 (9)
Februar 2012 (5)
Januar 2012 (1)
Dezember 2011 (12)
November 2011 (15)
Oktober 2011 (5)
Juli 2011 (1)
Juni 2011 (3)
Mai 2011 (1)
Februar 2011 (1)
Januar 2011 (4)
Dezember 2010 (6)
Oktober 2010 (1)
August 2010 (1)
Februar 2010 (1)
November 2009 (3)
Mai 2009 (5)
März 2009 (1)
Februar 2009 (2)

dievermessung.de
tagseoblog.de
Der Stern
schnurpsel.de
selbstaendig-im-netz.de
seo-united.de
Spiegel Online
ZEIT

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de
rechtes menue hintergrund unten